13.12.2017

„FFO-Jugendparty“ am 26.01.2018

Fühle den Beat, tanze zu aktuellen Charts, quatsche endlos mit deinen Freunden, gönn dir ein gekühltes Getränk und nasche Snacks an der Bar. Das alles findest du auf der ausgelassenen einzigartigen Stimmung der FFO-Jugendparty (Forchheim Feiert Ohne). Auch 2018 verwandelt sich das Junge Theater Forchheim in eine Partylocation für Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren. Von 18:00 – 22:00 Uhr kannst du in relaxter Atmosphäre Freunde treffen, Spaß haben und eine schöne Zeit erleben.

> weiterlesen

13.12.2017

Aufsichtspflichtseminar – ein Bestandteil der JULEICA–Schulung

Der Kreisjugendring Forchheim, die Evangelische Jugend im Dekanat Forchheim sowie der BDKJ Forchheim und Ebermannstadt bieten im Rahmen der Jugendleiter/-innen – Ausbildung zukünftige und aktuelle Mitarbeiter/-innen und Betreuer/-innen in der Jugendarbeit zum Aufsichtspflichtseminar in den KJR Forchheim ein. 

Von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich in der Jugendarbeit engagieren, wird viel verlangt: methodische Fitness, pädagogisches Geschick, rechtliche Kenntnisse sowie Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen. Der Referent Stefan Obermeier ist Rechtsanwalt und vermittelt mit Hilfe anschaulicher Beispiele aus seiner jahrelangen Erfahrung in der Jugendarbeit rechtliche Grundlagen der Jugendarbeit.

> weiterlesen

24.11.2017

Stellenausschreibung

Wir suchen Sie als Verwaltungsmitarbeiter/-in in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche) ab 1. März 2018. Mittelfristig ist eine Stundenaufstockung voraussichtlich möglich. 

Der Kreisjugendring (KJR) Forchheim ist eine Gliederung des Bayerischen Jugendrings, KdöR und die Arbeitsgemeinschaft der Jugendorganisationen im Landkreis Forchheim. Wir vertreten die gemeinsamen Interessen der verbandlichen Jugendarbeit sowie aller Kinder und Jugendlichen im Landkreis gegenüber Kommunalpolitik, Kommunalverwaltung und Öffentlichkeit. Der KJR bietet Jugendarbeit und Jugendbildung für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Jugendleiter/-innen an. Die Geschäftsstelle organisiert zahlreiche Serviceleistungen für die Jugendarbeit, wie Verleih, Beratung, Förderung der Jugendarbeit, Seminare und Schulungen, Veranstaltungen.

> weiterlesen

11.07.2017

Erfolgreiche Sieger/-innen beim KJR Fußballpokalturnier

Bei strahlendem Sonnenschein wurden am vergangenen Samstag auf dem Sportgelände des SV Ermreuth die Endspiele des KJR Fußballpokalturniers unter der Schirmherrschaft unseres Landrats Dr. Hermann Ulm ausgetragen. 

Durch großzügige Spenden seitens der Politik konnten sich die Sieger/-innen über tolle Preise freuen. Am Turnier beteiligt war außerdem das Gräfenberger Sportbündnis, das sich für Fairness, Respekt sowie Toleranz und gegen jegliche Diskriminierung beim Fußball einsetzt. 

> weiterlesen

03.07.2017

Der Ferienpass 2017 ist da!

Zum Preis von 3,00 € ist der Ferienpass ab sofort in den Städten, Märkten, Gemeinden, Schulen, Kindergärten und in der Geschäftsstelle des KJR erhältlich. Ab dem dritten Kind wird der Ferienpass kostenlos ausgegeben. Er ist vom 01.07.2017 bis zum 30.09.2017 für Kinder und Jugendliche des Landkreises Forchheim gültig und ermöglicht mit den erhaltenen Gutscheinen in dieser Zeit den ermäßigten oder zum Teil auch kostenlosen Eintritt in viele Schwimmbäder, Museen, Sportanlagen, Veranstaltungen etc. des Landkreises und darüber hinaus. 

> weiterlesen

22.03.2017

Ergebnisse des Bilderwettbewerbs „Typisch Mann?! Typisch Frau?!“ als Wanderausstellung im Landkreis Forchheim

Was ist typisch männlich, was typisch weiblich? – Ob man diese Frage so einfach und eindeutig beantworten kann oder aber auch nicht wollte die Jungenarbeit „Ragazzi“ des Kreisjugendrings Forchheim von Jungen und Mädchen aus dem Landkreis Forchheim erfahren. 

Die Ergebnisse des Bilderwettbewerbs „Typisch Mann?! Typisch Frau?!“ wurden zu einer Wanderausstellung zusammengefasst, die an folgenden Terminen im Landkreis Forchheim zu sehen ist:

> weiterlesen

27.03.2017

Kinder- und Jugendflohmärkte Für Klein und Groß

Am Samstag, den 06.05./ 01.07. und 23.09.2017 finden auf dem Paradeplatz in Forchheim die Kinder- und Jugendflohmärkte des KJR Forchheim statt. 

Wer gebrauchte Spielsachen, Klamotten, Bücher oder andere Kinder- und Jugendartikel günstig verkaufen oder ersteigern möchte, der ist bei den Kinder- und Jugendflohmärkten genau richtig. Zugelassen sind ausschließlich Stände, die von Kindern und Jugendlichen geführt sind - Eltern und Großeltern dürfen natürlich gerne unterstützen. 

> weiterlesen

22.03.2017

Triple Sieger beim 11. Kicker Turnier

Beim 11. Kicker Turnier des KJR Forchheim traten am vergangenen Samstag 16 Teams gegeneinander an, um den nagelneuen Kicker Tisch – gesponsert von den Vereinigten Raiffeisenbanken und dem KJR Forchheim – für ihren Verein, Jugendtreff oder ihre soziale Einrichtung zu gewinnen. Zum dritten Mal in Folge gewann das Duo um Johannes Schad und Leon Volkmuth den Hauptpreis. Sie spielten unter dem Teamnamen „Käpt’n Balu“ für den Hallerndorfer Jugendtreff „alRa“. 

> weiterlesen

 
Jugendbüro

Kreisjugendring
Löschwöhrdstr. 5
91301 Forchheim
Tel. 09191/7388-0

Öffnungszeiten
Mo - Do 8.00 - 17.00 Uhr
Fr 8.00 - 14.00 Uhr