Girls'Day

Beginn 22.04.2021 09:00 Uhr
Ende 22.04.2021 13:00 Uhr
Kosten 0,00 €
Anmeldung ab 17.01.2021
Anmeldeschluss 18.04.2021

ACHTUNG: Der Anmeldeschluss wurde auf den 18.04.2021 verlängert.

Am 22. April 2021 ist es wieder Zeit für interessierte Mädchen und Jungen kreativ und innovativ an die Zukunft zu denken und die Berufsperspektiven zu erkunden. Der Jungen- und Mädchen-Zukunftstag richtet sich an Schüler/-innen der 5. - 10. Klassen und ist ein Schultag - außerhalb der Schule.

Der KJR Forchheim bietet im Rahmen des Zukunftstages einen Workshop an, der sich an Jungen und Mädchen der 7. – 10. Klasse richtet. Die Jungenarbeit  „Ragazzi“ und die Mädchenarbeit  „Koralle“ leiten den Workshop, bei dem beide Geschlechter ganz getreu des Boys'- und Girls'Days  getrennt voneinander erfahren können, was alles in Ihnen steckt. Was genau heißt für mich eigentlich  „Männlichkeit“ bzw.  „Weiblichkeit“? Was sind meine individuellen Stärken und was bedeutet das alles für meine Zukunft? Bei allen Aktionen soll der interaktive Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden im Vordergrund stehen. Durch Spiele und Übungen soll der Workshop Informationen vermitteln, Erfahrungen bieten und natürlich Spaß machen.

Der Boys'- und Girls'Day ist eine schulische Veranstaltung, die nicht in der Schule stattfindet. Ihr müsst euch also von der Schule befreien lassen. Wie genau das geht und alle weiteren Informationen zu den Zukunftstagen könnt ihr auf den Internetseiten www.boys-day.de und www.girls-day.de finden.

Wer: mind. 6; max. 10 Mädchen der 7. bis 10. Jahrgangsstufe aller Schultypen
Wann: 22.04.2021, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Wo: Landratsamt Forchheim, Am Streckerplatz 3, 91301 Forchheim
Kosten: keine Kosten

Bitte beachten:
In Zeiten von Corona prüfen wir regelmäßig die aktuell geltenden Regelungen für die Jugendarbeit. Daher kann es möglich sein, dass wir unsere Angebote anpassen müssen.
Falls dies für die Teilnehmeranzahl notwendig sein sollte, bitten wir um Verständnis, dass wir den Teilnehmenden, die sich als letztes angemeldet haben, zuerst absagen werden.
Natürlich kann es auch vorkommen, dass wir den Programmablauf, etc. ändern müssen.
Wir bitten daher für Änderungen jeglicher Art um Ihr Verständnis.
Über Änderungen Informieren wir Sie rechtzeitig.