Stellenausschreibung

24.11.2017

Wir suchen Sie als Verwaltungsmitarbeiter/-in in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche) ab 1. März 2018. Mittelfristig ist eine Stundenaufstockung voraussichtlich möglich. 

Der Kreisjugendring (KJR) Forchheim ist eine Gliederung des Bayerischen Jugendrings, KdöR und die Arbeitsgemeinschaft der Jugendorganisationen im Landkreis Forchheim. Wir vertreten die gemeinsamen Interessen der verbandlichen Jugendarbeit sowie aller Kinder und Jugendlichen im Landkreis gegenüber Kommunalpolitik, Kommunalverwaltung und Öffentlichkeit. Der KJR bietet Jugendarbeit und Jugendbildung für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Jugendleiter/-innen an. Die Geschäftsstelle organisiert zahlreiche Serviceleistungen für die Jugendarbeit, wie Verleih, Beratung, Förderung der Jugendarbeit, Seminare und Schulungen, Veranstaltungen.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Kassenleitung
  • Erledigung von Verwaltungsarbeiten
  • (Personal-)Sachbearbeitung
  • Organisatorische Unterstützung bei Projekten, Tagungen und Veranstaltungen

Wir erwarten:

  • Sicherheit in der Anwendung von Office Programmen
  • Buchhalterische Kenntnisse mit der Bereitschaft zur Fortbildung für spezifische Buchhaltungsprogramme
  • Fähigkeiten und Erfahrungen im Bereich der Büroorganisation und –verwaltung
  • Aufgeschlossenheit für die spezifischen Bedingungen und Anforderungen in der außerschulischen Jugendarbeit
  • Freude an der Arbeit im Team und eine kooperative Arbeitshaltung
  • persönliche Belastbarkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Wir bieten:

  • Einen modernen, unbefristeten Arbeitsplatz in einem vielseitigen und kreativen Arbeitsfeld
  • Arbeit mit einer dynamischen, engagierten Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
  • Arbeit in einem engagierten Team aus Hauptberuflichen und Ehrenamtlichen, die auf ein gutes Betriebsklima großen Wert legen
  • Einen Arbeitsplatz in einer Non-Profit-Organisation, der es um Werte geht, nicht um Gewinne
  • Vergütung nach dem TVöD sowie die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 13. Dezember 2017 an die Geschäftsführerin, Frau Ursula Albuschkat, Kreisjugendring Forchheim, Löschwöhrdstraße 5, 91301 Forchheim. 

Gerne auch per Mail als Gesamtdokument im pdf-Format und einem max. Datenvolumen von 5 MB an: ursula.albuschkat@kjr-forchheim.de